Pizzabrote mit Prosciutto

Mit diesem Pizzabrot mit Prosciutto kommt Italien auf das Brot. Schnell gemacht, einfach, aber trotzdem unheimlich lecker - das kann sich sehen lassen!

Ähnlich lecker
PizzabrotPizzaBrotFingerfoodFrühstück
Zutaten
für Portion
  • 2 Scheiben Brot (80g, "BRIGITTE Balance-Brot")
  • 1 EL Frischkäse (mit Joghurt)
  • Radicchio (geputzt)
  • 50 Gramm gekochter Schinken (in hauchdünnen Scheiben)
  • 2 Tomaten (100g, in Scheiben)
  • 50 Gramm Ziegenweichkäse ("Altenburger", 45% Fett i. Tr.)
  • 1 TL Kapern (abgetropft)
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Brotscheiben toasten. Toast mit Frischkäse bestreichen und mit Radicchio-Blättern belegen. Darauf Schinken-, Tomaten- und Käsescheiben verteilen. Mit Kapern bestreuen.
  2. Toastscheiben kurz unter dem Backofengrill überbacken und anrichten.

Dieses Rezept ist Teil der BRIGITTE-Diät 2018.

Weitere Rezepte
Italienische Rezepte

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!