Porridge mit Ananas

Der vegane Porridge mit Ananas lässt uns fit und satt in den Tag starten. Die Ananas und die Heidelbeeren geben dem Ganzen einen fruchtigen Geschmack.

Zutaten

Portion

  • 70 Milliliter Hafermilch
  • 2 Prisen Kurkuma (gemahlen)
  • 2 Prisen Koriander (gemahlen)
  • 40 Gramm Hirse (Hirse-Buchweizenbrei, oder Haferflocken)
  • 100 Gramm Ananas (in Würfeln)
  • 1 TL Rapsöl
  • 50 Gramm TK-Heidelbeeren
  • 1 TL Ingwersirup
  • 2 EL Walnüsse (gehackt)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

4 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. 50 ml Wasser, Haferdrink, Gewürze und Hirse-Buchweizen-Mischung nach Packungsanweisung kochen.
  2. Ananaswürfel in Rapsöl anrösten. Heidelbeeren, Ingwersirup, Walnüsse dazugeben, das Porridge mit den Früchten anrichten.

Dieses Rezept ist Teil des neuen BRIGITTE-Balance-Konzepts der BRIGITTE-Diät 2019. Bei uns findet ihr weitere Diät-Rezepte und Infos rund ums Thema Abnehmen.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.