VG-Wort Pixel
Anzeige

Senf-Lachs auf Sauerkraut

Senf-Lachs auf Sauerkraut
Foto: Thomas Neckermann
Zum würzigen Senf-Lachs auf Sauerkraut gesellen sich noch leckere Kartoffeln und Pastinaken. Als Dip nehmen wir mit Dill verfeinerte saure Sahne.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Diät-Rezept, Kalorienarm, Low Carb, Schnell

Pro Portion

Energie: 445 kcal, Kohlenhydrate: 26 g, Eiweiß: 30 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
1
Portion

Gramm Gramm (Frischkostsauerkraut)

TL TL (Kümmelsaat)

Gramm Gramm Lachsfilets (mit Haut)

Salz

TL TL körniger Senf

Gramm Gramm Kartoffeln

Gramm Gramm Pastinaken

TL TL Rapsöl (zum Braten, z. B. von byodo)

EL EL Gemüsebrühe

EL EL saure Sahne (10 % Fett)

TL TL TK-Dill

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 Grad, Umluft nicht empfehlenswert, Gas Stufe 4 vorheizen.
  2. Sauerkraut in eine kleine ofenfeste Form geben, Kümmel untermischen. Lachs trockentupfen, leicht salzen und rundum mit Senf bestreichen. Auf das Kraut legen und im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 15 Minuten backen.
  3. Kartoffeln und Pastinaken schälen und abspülen. Beides 2 cm groß würfeln, mit Öl mischen und in einer kleinen beschichteten Pfanne bei starker Hitze 5 Minuten goldbraun braten, dabei salzen. Gemüsebrühe dazugießen und zugedeckt bei kleiner Hitze 10 Minuten dünsten.
  4. Saure Sahne und Dill verrühren. Lachs vom Sauerkraut nehmen. Kraut unter die Kartoffel-Pastinaken mischen. Mit Lachs und saurer Sahne anrichten.
Warenkunde Wenn du gepellte Kartoffeln vom Vortag verwendest, erhöhst du den Anteil an präbiotischen Ballaststoffen in diesem Gericht.

Dieses Rezept ist Teil des BRIGITTE-Balance-Konzepts der BRIGITTE-Diät 2021. Bei uns findet ihr weitere Infos rund ums Thema Abnehmen.