VG-Wort Pixel

Take-Away Pumpernickel-Sandwich

Take-Away Pumpernickel-Sandwich
Foto: Thomas Neckermann
Eine Scheibe Brot, darauf Tomatenmark, Rucola, Käse, Gewürzgurke und Apfelscheiben. Die zweite Scheibe wird mit Senf bestrichen und kommt oben drauf.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Diät-Rezept, Fettarm, Gut vorzubereiten, Schnell, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 350 kcal, Kohlenhydrate: 50 g, Eiweiß: 24 g, Fett: 3 g

Zutaten

Für
1
Portion

Gramm Gramm Sauermilchkäse (Harzer, Mainzer)

Pfeffer (frisch gemahlen)

Scheibe Scheiben Pumpernickel (80 g)

EL EL Tomatenmark

Gramm Gramm Rucola

Gewürzgurken (in Scheiben)

Apfel (zur Hälfte in dünnen Scheiben, andere Hälfte ganz)

TL TL Zitronensaft

TL TL Senf (süß)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Käse in vier Scheiben schneiden und pfeffern. Eine Brotscheibe mit Tomatenmark bestreichen und mit Rauke, Käse, Gewürzgurken belegen.
  2. Apfelscheiben und Schnittfläche der ganzen Hälfte mit Zitronensaft beträufeln. Scheiben auf den Gurken verteilen. Andere Brotscheibe mit Senf bestreichen und damit die Apfelscheiben bedecken. Restlichen Apfel dazu essen.
Warenkunde Pumpernickel enthält resistente Stärke, die die guten Darmbakterien füttert.

Dieses Rezept ist Teil des BRIGITTE-Balance-Konzepts der BRIGITTE-Diät 2020. Bei uns findet ihr weitere Infos rund ums Thema Abnehmen.


Mehr Rezepte