VG-Wort Pixel

Toast mit Senf-Eier-Salat

Toast mit Senf-Eier-Salat
Foto: Thomas Neckermann
Eine Brotzeit ist was Wunderbares - vor allem, wenn es zum knusprigen Toast noch so einen leckeren Senf-Eier-Salat gibt. Probiert es aus!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Diät-Rezept, Gut vorzubereiten, Kalorienarm, Schnell, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 385 kcal, Kohlenhydrate: 35 g, Eiweiß: 19 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
1
Portion

Bio-Eier (Größe M, hart gekocht)

EL EL Salatcreme (10,5% Fett)

TL TL körniger Senf

TL TL Senf (mittelscharf)

Gramm Gramm Äpfel (gewürfelt)

Gramm Gramm Silberzwiebeln (abgetropft, aus dem Glas)

Gramm Gramm Bio-Salatgurken (in Würfeln)

Scheibe Scheiben Vollkornbrot (40g, Dinkelvollkorn oder "BRIGITTE Balance-Brot")

Kresse

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Eier pellen und grob hacken.
  2. Salatcreme, beide Senfsorten und 1 EL Wasser verrühren. Alle Zutaten, außer Brot und Kresse, vermengen.
  3. Salat mit Kresse bestreuen und mit getoastetem Brot anrichten.

Dieses Rezept ist Teil der BRIGITTE-Diät 2018.


Mehr Rezepte