VG-Wort Pixel

Tomaten-Brot-Salat und Bohnencreme

Tomaten-Brot-Salat und Bohnencreme
Foto: Celia Blum
Der Tomaten-Brot-Salat und Bohnencreme schmeckt knackig, frisch und lecker! Den Salat könnt ihr in nur 25 Minuten zubereiten – genial oder?
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Diät-Rezept, Kalorienarm, Schnell, Vegan

Pro Portion

Energie: 440 kcal, Kohlenhydrate: 53 g, Eiweiß: 23 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
1
Portion
0.5

Tortilla (Weizen-Vollkorn-Tortilla (ca. 36 g))

0.5

Knoblauchzehe

0.5

TL TL Kreuzkümmel

150

Gramm Gramm TK-Bohnen (Dicke Bohnen)

Cayennepfeffer

Salz

1

EL EL Zitronensaft

1

TL TL Zitronenschalen (Bio, fein abgerieben)

2

TL TL Olivenöl

200

Gramm Gramm Tomaten

1

Mini Gurke (200 g)

6

EL EL Dressing (siehe Tipp)

4

Stiel Stiele Petersilie

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Tortilla in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten goldbraun rösten. Tortilla auf einer Seite mit der Schnittfläche vom Knoblauch einreiben. Tortilla in grobe Stücke brechen und in eine Schüssel geben.
  2. Kreuzkümmel in der Pfanne bei mittlerer Hitze rösten, bis er duftet. Kreuzkümmel im Mörser fein zerstoßen und in einen Rührbecher geben.
  3. Inzwischen in einem kleinen Topf 500 ml Wasser aufkochen, Dicke Bohnen zugeben und 3 Minuten kochen. Bohnen abgießen, kalt abspülen und kurz abtropfen lassen. Bohnen, Cayennepfeffer, etwas Salz, Zitronensaft und -schale in den Rührbecher geben, mit dem Stabmixer pürieren, dabei eventuell 1–2 El kaltes Wasser zugeben. Öl unterrühren.
  4. Tomaten und Gurke abspülen und trocken tupfen. Tomaten achteln, dabei den Stielansatz entfernen. Die Gurke in Scheiben schneiden. Tomaten, Gurke und Salatdressing mit den Tortilla-Stücken mischen. Petersilie abspülen, trocken schütteln, Blätter abzupfen, grob schneiden und untermischen. Salat und Dicke-Bohnen-Creme anrichten.
Tipp Das Rezept für das Dressing findet ihr hier.

Dieses Rezept ist Teil des BRIGITTE-Balance-Konzepts der BRIGITTE-Diät 2022.