VG-Wort Pixel

Tortilla mit Kräuter-Tomaten

Tortilla mit Kräuter-Tomaten
Foto: Thomas Neckermann
Bei dieser Tortilla mit Kräuter-Tomaten verwenden wir grüne Pfefferschoten, die sind in türkischen Läden unter dem Namen "Sifri" zu finden. 
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Diät-Rezept, Kalorienarm, Low Carb, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 425 kcal, Kohlenhydrate: 15 g, Eiweiß: 31 g, Fett: 27 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Gramm Gramm Pfefferschote (grün, oder 1 grüne Paprika, in dünnen Scheiben)

rote Zwiebel (in Ringen)

Gramm Gramm Champignon (in Scheiben)

EL EL Rapskernöl

Gramm Gramm Räuchertofu (fein gehackt)

EL EL Thymianblätter

Pfeffer (frisch gemahlen)

Kräutersalz

Öl (Backsprühöl für die Form, z. B. von Byodo)

Bio-Ei (Größe M)

EL EL Milch

Knoblauchzehe (zerdrückt)

Gramm Gramm Tomate (gehackt)

EL EL Kräutermischung (frisch oder TK, gehackt)


Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad, Umluft 160 Grad, Gas Stufe 3 vorheizen.
  2. Pfefferschoten, Zwiebeln und Champignons in Rapsöl 3–4 Minuten andünsten. Räuchertofu und Thymian unterrühren. Kräftig pfeffern und etwas salzen. Eine rechteckige, ofenfeste Form (26 x 4 x 17 cm) mit Backsprühöl aussprühen. Eier, Milch und Knoblauch leicht verquirlen. Eimasse und Gemüse mischen und alles in die Form gießen und glatt streichen. Tortilla auf der mittleren Schiene im Backofen ca. 20–25 Minuten backen.
  3. Tomaten mit Kräutersalz und Kräutern mischen. Tortilla herausnehmen, etwas abkühlen lassen, eine Hälfte in Würfel schneiden und mit der Hälfte Kräuter-Tomaten anrichten.

Dieses Rezept ist Teil des BRIGITTE-Balance-Konzepts der BRIGITTE-Diät 2020. Bei uns findet ihr weitere Infos rund ums Thema Abnehmen.


Mehr Rezepte