VG-Wort Pixel

Dill-Kartoffelsalat

Dill-Kartoffelsalat
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 310 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
6
Portionen
1

Kilogramm Kilogramm Kartoffeln (neu)

Milliliter Milliliter Salz

100

Milliliter Milliliter Gemüsebrühe

200

Gramm Gramm grüne Oliven (mit Paprika)

0.5

Bund Bund Dill

1

Bio-Zitrone

60

Gramm Gramm Kapern

100

Milliliter Milliliter Olivenöl

1

Pfeffer (frisch gemahlen)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kartoffeln abspülen und in Salzwasser 20 Minuten kochen. Kartoffeln abgießen. Die Schale von den noch warmen Kartoffeln abziehen. Kartoffeln halbieren oder vierteln und mit lauwarmer Gemüsebrühe begießen. Oliven halbieren. Dill abspülen und trocken schütteln. Die Zweige von den Stielen zupfen und grob zerschneiden. Zitrone heiß abspülen und trocken reiben. Mit einem Zestenreißer die Schale abziehen oder die Schale dünn abschälen und fein hacken. Zitrone auspressen.Kartoffeln, Oliven, Kapern, Zitronenschale und Dill mischen. Olivenöl und Zitronensaft verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und über die Kartoffeln gießen. Den Kartoffelsalat kalt stellen und etwa 30 Minuten durchziehen lassen.
Tipp Dazu: gebratenes oder gegrilltes Fleisch oder gebratener Fisch. Kartoffelsalat: Rezepte im Überblick