VG-Wort Pixel

Ei-Sandwich

Fruehstueck.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Diät-Rezept, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 325 kcal, Kohlenhydrate: 45 g, Eiweiß: 14 g, Fett: 9 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Bio-Ei (hart gekocht, Größe M)

EL EL Dijon-Senf (scharf)

EL EL Salatcreme (10,5 g Fett)

Salz

Pfeffer (bunt)

Gramm Gramm Artischockenherzen (abgetropft, Dose oder Glas)

Lauchzwiebel

EL EL Kapern (fein)

EL EL Dill

Gramm Gramm Salatstreifen

Scheibe Scheiben Roggenvollkornbrot (125 g; z. B. „Urkorn Kraftklotz“ von Lieken)


Zubereitung

  1. Die Eier hart kochen, abkühlen lassen und schälen. Die Dotter zerdrücken und mit scharfem Dijon-Senf, Salatcreme, Salz und buntem Pfeffer verrühren.
  2. Die abgetropften Artischockenherzen, Lauchzwiebeln und Eiweiß fein hacken und mit 1 EL feinen Kapern und 2 EL Dillspitzen unter die Senfsoße rühren.
  3. Eiersalat mit Salatstreifen und 2 Scheiben Roggen-Vollkornbrot anrichten.
Tipp Dazu 2 Äpfel à 150 g.

Dieses Gericht hat 13 g Ballaststoffe pro Portion.

Appetit auf weitere Köstlichkeiten? Dann findet ihr hier noch mehr Rezepte für belegte Brote oder Rezepte mit Ei.


Mehr Rezepte