Eierflan in Fenchelschalen

Ähnlich lecker
Flan RezepteEier-RezeptePudding Rezepte
Zutaten
für Portionen
  • 4 Fenchelknollen (à 250 g)
  • Salz
  • 1 EL Obstessig
  • 0,5 Bio-Zitronen
  • 30 Gramm Butter
  • Gramm Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 500 Gramm Salz (grob, für das Backblech)
  • 2 Eier
  • 50 Gramm Crème fraîche
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 Gramm Schnittkäse (kräftig, z. B. mittelalter Gouda)
  • 1 TL rosa Pfefferkörner
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Die Fenchelknollen putzen und in einzelne Blätter teilen. 1 l Wasser mit 1 EL Salz und Essig aufkochen. 8 äußere Fenchelblätter hineingeben und 5 Minuten kochen. Mit einer Schaumkelle herausheben und gut abtropfen lassen. Zitronenschale abreiben und den Saft auspressen. Vom restlichen Fenchel 250 g abwiegen und fein würfeln. Die Fenchelwürfel in heißer Butter andünsten. Etwa 1 EL Zitronensaft zugeben und 3 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das grobe Salz auf ein Backblech schütten. Gekochte Fenchelblätter mit der Rundung nach unten exakt waagerecht ins Salz stellen (damit die Füllung nicht auslaufen kann). Gedünsteten Fenchel in die Fenchelblätter füllen. Eier, Crème fraîche, zerdrückten Knoblauch und etwas abgeriebene Zitronenschale mit dem Schneebesen verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und in die Fenchelblätter gießen. Mit geraffeltem Käse bestreuen. Die Fenchelschalen im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad, Umluft 160 Grad, Gas Stufe 3 etwa 25 Minuten backen. Die Fenchelschalen vorsichtig vom Salzbett heben und eventuell mit rosa Pfefferbeeren bestreut servieren.
Tipp!

Sie können anstelle der Fenchelblätter auch rote Paprikahälften nehmen. Preiswertes Buffet für 8 Personen: Hühnersuppe mit Granatapfelkernen Feine Steckrübensuppe mit Röstbrot Nuss-Kräuter-Spitzen mit Zucchinimus Pilze in Würzöl Eierflan in Fenchelschalen Gefüllte Heringsröllchen Hähnchenbrustfilet mit Kohl-Ananas-Gemüse Wolken und Sterne

Rezepte mit Fenchel auf BRIGITTE.de

Noch mehr Rezepte