Eiergrog mit Calvados

Zutaten

Gläser

  • 150 Gramm Schlagsahne
  • 2 Eigelbe
  • 50 Gramm Puderzucker
  • 150 Milliliter Milch (warme)
  • 80 Milliliter Apfelbranntwein (z.B. Calvados oder Rum)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

0 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Die Sahne steif schlagen. Eigelb, Puderzucker und 3 EL Milch in einer Metallschüssel mit rundem Boden im heißen Wasserbad etwa 2-3 Minuten mit einem Schneebesen dick und cremig aufschlagen. Aufpassen, dass es nicht zu heiß wird, sonst könnte die Masse gerinnen.
  2. Restliche Milch und Branntwein nach und nach dazugießen, dabei ständig weiterschlagen, bis alles gut erhitzt ist. Die Schüssel aus dem Wasserbad nehmen und die Schlagsahne unterheben. Grog in Gläser füllen und sofort servieren.

Warenkunde

Für Kinder Apfelsaft statt Branntwein oder Rum nehmen.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!