VG-Wort Pixel

Einfach kochen Unsere Lieblingsrezepte der Woche vom 5. bis 11. April

Lieblingsrezepte der Woche: Spaghetti alla Puttanesca
© Thomas Neckermann
Ihr sucht noch Food-Inspiration für die kommende Woche? Wir verraten euch unsere Lieblingsrezepte für euren Essensplan vom 5. bis 11. April. Ob Pasta oder Salat, vegetarisch oder mit Fleisch – hier ist für alle etwas dabei!

Der Wocheneinkauf steht an, aber ihr seid noch unentschlossen, welche Gerichte ihr in den nächsten Tagen zubereiten wollt? Kein Problem, mit unserem Essensplan könnt ihr eure Mahlzeiten ganz einfach vorplanen – wir haben leckere Rezepte für euer Mittag- oder Abendessen zusammengestellt.

Meal Planning: Der Wochenplan vom 5. bis 11. April

Montag: Gefüllte Spitzpaprika

Gefüllte Spitzpaprika
© Thomas Neckermann

Wir starten vegetarisch in die neue Woche: Die Spitzpaprika werden mit Couscous, Mais, Kidneybohnen und Cheddar gefüllt, dazu gibt es einen Avocado-Dip mit Koriander. Und innerhalb von nur 30 Minuten steht das Mittagessen auf dem Tisch! Zum Rezept: Gefüllte Spitzpaprika

Dienstag: Kabeljau mit Curry-Erdnuss-Soße

Kabeljau mit Curry-Erdnuss-Soße
© Thomas Neckermann

Ein Fischgericht mit Asia-Touch: Das Curry wird mit Kokosmilch, Erdnüssen, Paprika und Tomaten zubereitet und durch die Kabeljaufilets abgerundet. Passend dazu servieren wir Basmatireis – unwiderstehlich lecker! Zum Rezept: Kabeljau mit Curry-Erdnuss-Soße

Mittwoch: Spaghetti alla Puttanesca

Spaghetti alla Puttanesca
© Thomas Neckermann

Dieses Pasta-Rezept stammt ursprünglich aus Süditalien: Auberginen und Tomaten werden in Öl angeschwitzt, dann gesellen sich Sardellen, Knoblauch, Oliven und Kapern dazu. Zum Schluss wird alles mit den Spaghetti vermengt – buon appetito! Zum Rezept: Spaghetti alla Puttanesca

Donnerstag: Avocado-Kichererbsen-Salat

Avocado-Kichererbsen-Salat
© Thomas Neckermann

Der Kichererbsen-Salat ist schnell zubereitet, schmeckt aber trotzdem köstlich! Neben den Hülsenfrüchten tummeln sich noch Zwiebeln, Gurke, Sellerie und Apfelstücke in der Schüssel, verfeinert wird der Salat mit einem Avocado-Joghurt-Dressing. Ihr könnt ihn auch vegan zubereiten, indem ihr Soja-Joghurt verwendet. Zum Rezept: Avocado-Kichererbsen-Salat

Freitag: One-Pot-Asia-Pasta

One-Pot-Asia-Pasta
© Thomas Neckermann

Alles aus einem Topf: Nudeln, Hähnchenfleisch, Paprika und Pilze köcheln in Gemüsebrühe, abgeschmeckt wird das Essen mit Knoblauch, Erdnussbutter, Chili- und Sojasauce. In nur 25 Minuten ist alles fertig – der perfekte Start ins Wochenende! Zum Rezept: One-Pot-Asia-Pasta

Samstag: Schweinerückensteaks mit Kartoffeln

Schweinerückensteaks mit Apfel, Lauch und Kartoffeln
© Thomas Neckermann

Die kleinen Kartoffeln schmoren im Ofen, in der Zwischenzeit werden die Schweinerückensteaks gebraten und mit Apfelspalten und Frischkäse-Porree angerichtet – so entsteht eine runde Mahlzeit ohne großen Aufwand. Zum Rezept: Schweinerückensteaks mit Apfel, Lauch und Kartoffeln

Sonntag: Fenchel-Frischkäse-Frittata

Fenchel-Frischkäse-Frittata mit Salsa
© Marie-Therese Cramer

Für mehr Farbe auf dem Teller: Diese Frittata ist ein echter Hingucker – und dabei noch gesund, denn das Rezept stammt aus unserem BRIGITTE Balance Konzept. Aus Eiern, Fenchel, Frischkäse und Paprika zaubert ihr in einer halben Stunde ein köstliches Essen, mit dem man die Woche perfekt ausklingen lassen kann. Zum Rezept: Fenchel-Frischkäse-Frittata

kr

Mehr zum Thema