Einfache Kürbissuppe

Ihr möchtet eine einfache Kürbissuppe kochen, ohne viel Aufwand? Kein Problem, unser Rezept beinhaltet nur fünf Zutaten und ist in 45 Minuten fertig!

Ähnlich lecker
KürbissuppeEinfache RezepteSuppeKürbisHokkaidokürbisrezeptHerbstrezepteVegane Rezepte
Zutaten
für Portionen
  • 1 Kilogramm Hokkaido
  • Olivenöl (zum Anbraten)
  • 1 Zwiebel
  • 1,2 Liter Gemüsebrühe
  • Salz (zum Abschmecken)
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Den Kürbis abwaschen, halbieren und die Kerne entfernen. Anschließend in kleine Stücke schneiden.
  2. Die Zwiebel abziehen und würfeln.
  3. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel- und Kürbisstücke kurz darin anbraten. Anschließend mit der Brühe aufgießen und die einfache Kürbissuppe etwa 30 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
  4. Wenn das Kürbisfleisch weich ist, könnt ihr die Suppe vom Herd nehmen und mit einem Pürierstab pürieren. Mit Salz abschmecken und auf Tellern anrichten.
Tipp!

Die Kerne könnt ihr noch weiterverarbeiten: Wir erklären euch, wie ihr Kürbiskerne rösten könnt oder wie ihr daraus eine Kürbiskernsuppe macht.

Verfeinern lässt sich diese einfache Kürbissuppe zum Beispiel mit Möhren oder Kartoffeln (hier findet ihr unser Rezept für Kürbissuppe mit Kartoffeln). Wenn ihr lieber eine Kürbiscremesuppe zubereiten möchtet, könnt ihr noch Sahne hinzufügen.

Weitere Rezepte
Gemüse RezepteVegetarische Suppen RezepteVegane Suppen Rezepte

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!