Energieschnitten

Ähnlich lecker
KnäckebrotGurken: Erfrischende Rezepte für GemüsefansKäse RezepteFrühstücksrezepte
Zutaten
für Portion
  • 2 Knäckebrot (rund, z. B. Barkbröd von Allos)
  • 1 TL Joghurtbutter
  • Salat (Blätter)
  • 1 Ei (hart gekocht, Größe M)
  • 2,5 EL Seehasenrogen (deutscher Kaviar)
  • 30 Gramm Limburger (20 % Fett i. Tr.)
  • 50 Gramm Gurke (in Scheiben)
  • Schnittlauchhalme (in Röllchen geschnitten, frisch oder TK)
  • schwarzer Pfeffer (grob)
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Runde Knäckebrote (z. B. Barkbröd von Allos) mit 1 TL Joghurtbutter bestreichen. Eventuell mit Salatblättern belegen. Ein Brot mit 1 hart gekochten Ei (Größe M) in Scheiben und 2-3 EL Seehasenrogen (deutscher Kaviar) belegen.
  2. Das zweite mit 30 g Limburger-Käse (20 % Fett i. Tr.) und 50 g Gurkenscheiben belegen. Mit Schnittlauchröllchen (frisch oder TK) und grobem schwarzem Pfeffer bestreuen.
Tipp!

Dazu: 1 Clementine (80 g)

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!