VG-Wort Pixel

Engel im Schoko-Ingwer-Kleid

engel-im-schoko-ingwer-kleid.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 85 kcal, Kohlenhydrate: 9 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 5 g

Zutaten

Für
40
Portionen

Für den Teig:

Gramm Gramm Mandel

Gramm Gramm Mehl (Type 550)

Gramm Gramm Butter (kalt, gesalzen)

Gramm Gramm Zucker (fein)

Ei

Messersp. Messersp. Muskat

Mehl (zum Ausrollen)

Für die Glasur:

Gramm Gramm Schokolade (weiß)

Gramm Gramm Ingwer (kandiert, oder gehackte Mandeln)

Gramm Gramm Zucker (fein)


Zubereitung

  1. Für den Teig:

  2. Die gemahlenen Mandeln in einer Pfanne ohne Fett unter Rühren anrösten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Mehl, geröstete Mandeln, Butterflöckchen, Zucker, Ei und Muskat zunächst mit den Knethaken des Handrührers, dann mit den Händen schnell zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig halbieren, jede Portion in Frischhaltefolie wickeln und für etwa 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  3. Den Backofen auf 180 Grad, Umluft 160 Grad, Gas Stufe 3 vorheizen. Eine Teigportion kurz kneten, auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwa 7 mm dick ausrollen und etwa 6 cm große Engel daraus ausstechen. Die Figuren auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen und im Ofen etwa 13 Minuten goldgelb backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Zweite Teigportion ebenso wie oben beschrieben verarbeiten.
  4. Für die Glasur:

  5. Schokolade fein hacken und in einem warmen Wasserbad langsam schmelzen lassen. Kandierten Ingwer sehr fein hacken und mit dem Zucker mischen, damit die Ingwerstückchen nicht aneinanderkleben. Aus der geschmolzenen Schokolade ein Engelskleid auf die Figuren streichen, einige Ingwerstücke oder Mandeln darüberstreuen und die Schokolade fest werden lassen.
Tipp Hält sich etwa 2 Wochen.

Zum Bearbeiten und Ausstechen muss der Teig gut gekühlt sein, weil er wegen des hohen Buttergehalts sonst sehr weich ist. Schlichte Formen (Taler oder Monde) sind einfacher auszustechen.

Noch mehr Rezepte zum Plätzchen ausstechen


Mehr Rezepte