VG-Wort Pixel

Ente mit Cranberrysauce

Ente mit Cranberrysauce
Foto: Niphon26 / Shutterstock
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol

Zutaten

Für
4
Portionen

Entenbrust

2

TL TL Kirschmarmelade (kalorienreduziert)

1

TL TL Sojasauce

1

TL TL Sambal Oelek

3

TL TL Pflanzenöl

360

Gramm Gramm Entenbrüste (ohne Haut)

200

Milliliter Milliliter Gemüsebrühe (1TL Instantpulver)

150

Milliliter Milliliter Kirschsaft

Beilage: Reis

160

Gramm Gramm Reis (trocken)

Salz

1200

Gramm Gramm Brokkoli

Die Vollendung

2

EL EL Saucenbinder (dunkel)

75

Gramm Gramm Cranberrys (getrocknet)

Zubereitung

  1. Kirschmarmelade mit Sojasauce, Sambal Olek und 1 Teelöffel Öl verrühren und Entenbrust damit bestreichen. Restliches Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen und Fleisch von beiden Seiten kräftig darin anbraten. Mit Brühe und Saft ablöschen und im vorgeheizten Ofen bei 180 ° C (Gas:
  2. Stufe 2, Umluft:

  3. ° C) auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten fertig schmoren.
  4. Reis nach Packungsbeilage in wenig Salzwasser garen. Broccoli in Röschen teilen und in wenig Salzwasser zugedeckt ca. 10 Minuten garen.
  5. Fleisch herausnehmen, Sauce mit Saucenbinder andicken, Cranberrys zufügen. Entenbrust mit Broccoli, Reis und Sauce servieren.
Tipp kalorien- und fettreduzierte, gesunde und super lecker.Hat pro Person 8,5 Points