VG-Wort Pixel

Ente mit Orangensauce

Ente mit Orangensauce
Foto: Lisovskaya Natalia / Shutterstock
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Schnell

Pro Portion

Energie: 1305 kcal,

Zutaten

Für
1
Stück
1

Ente (jung, etwa 2 kg)

20

Gramm Gramm Butterschmalz

4

EL EL Cognac

1

Orange (davon Saft und Schale)

Salz

weißer Pfeffer

30

Gramm Gramm Mandeln

100

Milliliter Milliliter Weißwein

2

Orangen (filetiert)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 190°C vorheizen. Die Ente vierteln und im Bräter in heißem Butterschmalz gut anbraten. Das überschüssige Fett abgießen. Den Bratensatz mit Cognac und Orangensaft ablöschen, die Orangenschale in feinste Streifen schneiden und dazu geben.
  2. Die Fleischteile salzen und pfeffern und mit der Hautseite nach oben legen und mit den Mandeln bestreuen. Das ganze in den Ofen schieben und etwa 60 Minuten braten. Hin und wieder etwas Weißwein aufgießen.
  3. Die Orangenfilets in der Bratensoße erhitzen und das Fleisch damit garnieren. Sauce seperat servieren. Dazu passen Salzkartoffeln oder auch Kroketten mit Mandeln oder Reis.