Erdbeer-Eis am Stiel

Erdbeer-Eis am Stiel: Dafür benötigt man nicht einmal extra Förmchen, sondern kann auch Gläser verwenden. So gefällt es uns!

Zutaten

Portionen

  • 1 Limette
  • 250 Gramm Erdbeeren
  • 5 EL Honig (flüssig; z.B. Akazienhonig)
  • 200 Milliliter Kokosmilch (ungesüßt; aus der Dose)
  • 8 kurze Holzstiele (z.B. für Eis, etwa 6 cm lang)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

10 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Die Limette heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Den Saft auspressen. Erdbeeren kurz abspülen, trocken tupfen und den Stielansatz herausschneiden. Erdbeeren vierteln und zusammen mit 2 EL Honig und Limettensaft pürieren. Das Püree durch ein feines Sieb streichen. Kokosmilch, Limettenschale und den restlichen Honig glatt rühren.
  2. Erdbeerpüree und Kokosmilch abwechselnd in 8 Espresso-Tassen oder kleine Gläser (etwa 70-100 ml Inhalt) füllen. Die Gläser oder Tassen sollten sich zum Rand hin öffnen, sonst lässt sich das Eis später nicht herauslösen.
  3. In die Mitte je einen Holzstiel stecken. Die Formen in den Tiefkühler stellen. Mindestens 5 Stunden gefrieren lassen. Vor dem Servieren Tassen oder Gläser kurz in heißes Wasser tauchen und das Eis herauslösen.

Tipp!

Statt Honig kann man auch Agavendicksaft oder Ahornsirup nehmen.

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!