VG-Wort Pixel

Erdbeer-Kokos-Shake

Erdbeer-Kokos-Shake
Foto: Michael Holz
Noch einen bitte! Kokosmilch und Zitronengras machen aus dem einfachen Milchshake eine Köstlichkeit.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 215 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Gramm Gramm Erdbeeren

Stängel Stängel Zitronengras

Milliliter Milliliter Kokosmilch (Dose)

Milliliter Milliliter Milch

EL EL Zucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Erdbeeren abspülen und 4 schöne Früchte beiseite legen. Restliche Früchte putzen, halbieren und für 2-3 Stunden in den Tiefkühler legen. Gläser ebenfalls tiefkühlen. Zitronengras putzen und die äußeren harten Blätter entfernen. Das Innere von 2 Stängeln in feine Ringe schneiden.
  2. Kokosmilch, Milch, Zucker, Zitronengrasringe und die gefrorenen Erdbeeren im Mixer fein pürieren. Den fertigen Shake sofort in die eisgekühlten Gläser füllen. Restliche Erdbeeren auf restliche Zitronengrasstängel spießen. In jedes Glas je 1 Stängel mit und ohne Erdbeere zum Umrühren stecken.

Oder habt ihr Lust auf Erdbeereis?