VG-Wort Pixel

Erdbeer-Mango-Torte

Erdbeer-Mango-Torte
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 2 Stunden

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb

Pro Portion

Energie: 290 kcal, Kohlenhydrate: 30 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 16 g

Zutaten

Für
12
Portionen

Biskuit:

Ei

Gramm Gramm Zucker

Gramm Gramm Mehl

Gramm Gramm Speisestärke

Zum Tränken:

Gramm Gramm Puderzucker

EL EL Kräuterlikör (mild, z. B. Cuarenta y tres; oder Aprikosensaft)

Cremes:

Blatt Blätter weiße Gelatine

Gramm Gramm Erdbeeren

Mango (reif, etwa 750 g)

Gramm Gramm Sahnejoghurt

Gramm Gramm Puderzucker

Gramm Gramm Schlagsahne

Eiweiß (frisch)


Zubereitung

  1. Für den Biskuit:

  2. Eier trennen. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen, den Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis er sich aufgelöst hat. Eigelb unterrühren, Mehl und Stärke mischen, über die Eicreme sieben und mit einem Schneebesen unterheben. Biskuit in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (Ø 24 cm) geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad, Umluft 160 Grad, Gas Stufe 3 etwa 15 Minuten backen. Abkühlen lassen, umgedreht auf einen Tortenteller legen und das Papier entfernen. Den mit Backpapier ausgelegten Springformrand oder einen variablen Backring darum legen.
  3. Zum Tränken:

  4. Etwas Wasser mit dem Puderzucker und Likör verrühren und den Biskuitboden damit beträufeln.
  5. Für die Cremes:

  6. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Erdbeeren abspülen, trocken tupfen und putzen. Die Hälfte der Früchte pürieren, einige zum Verzieren beiseite legen. Restliche Früchte in Stücke schneiden. Mangos schälen und das Fruchtfleisch in Spalten vom Stein schneiden. Die Hälfte vom Fruchtfleisch pürieren, den Rest würfeln. 2 EL Mangowürfel zum Verzieren beiseite legen. Joghurt und Puderzucker verrühren. Gelatine ausdrücken, in 2 EL heißem Wasser auflösen und unter den Joghurt rühren.  Erdbeerpüree mit der Hälfte des Joghurts verrühren. Mangopüree unter den restlichen Joghurt rühren. Beide Cremes kalt stellen.
  7. Sahne und Eischnee getrennt steif schlagen. Sobald die Cremes anfangen, fest zu werden, jeweils Erdbeerstücke und Mangowürfel und je die Hälfte von der Sahne und dem Eischnee unterheben. Beide Cremes noch etwas fester werden lassen. Nacheinander auf den Biskuitboden geben und mit einem Löffel etwas miteinander verrühren. Torte kalt stellen. Vor dem Servieren den Springformrand entfernen. Torte mit den restlichen Erdbeeren und Mangowürfeln belegen.
Tipp Hier gibt es noch mehr Rezepte für leckere Erdbeertorte.

Mehr Rezepte