Erdbeer-Mousse

Zutaten

Portionen

  • 300 Gramm Erdbeeren
  • 100 Gramm Zucker
  • 1 EL Limettensaft
  • 3 Blätter weiße Gelatine
  • 200 Gramm Schlagsahne

15 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Erdbeeren abspülen, trocken tupfen und Stängelansatz entfernen. 250 g Erdbeeren, Zucker und Limettensaft mit dem Stabmixer pürieren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Ausgedrückte Gelatine in 2 EL heißem Wasser auflösen und unter das Erdbeerpüree rühren. Püree kalt stellen. Wenn es zu gelieren beginnt, die steif geschlagene Sahne unterheben. Die Mousse in Espressotassen oder in eine Schüssel füllen und im Kühlschrank fest werden lassen. Mit restlichen halbierten Erdbeeren garnieren.

Tipp!

Sie können die Mousse auch als Tortenfüllung verwenden.

Mousse: Die schönsten Rezepte auf BRIGITTE.de

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    Mode&BeautyNewsletter

    Leckere Rezepte gesucht?

    Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an!

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Erdbeer-Mousse

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden