VG-Wort Pixel

Erdbeereis

Eisrezepte: selbst gemachtes Erdbeereis
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 145 kcal, Kohlenhydrate: 17 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 8 g

Zutaten

Für
6
Kugeln

Gramm Gramm Erdbeeren (für 250 g Erdbeerpüree)

Zitrone

Orange

Gramm Gramm Zucker

Gramm Gramm Schlagsahne

Erdbeeren (zum Garnieren)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Erdbeeren abspülen, sie mit Küchenpapier trocken tupfen und die Stängelansätze entfernen. Die Früchte klein schneiden und sie durch ein nicht zu feines Sieb streichen. Am besten geht es mit der "flotten Lotte".
  2. Die Zitrone und die Orange auspressen, den Saft und den Zucker zum Püree geben und so lange rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Anschließend die Sahne unter das Fruchtpüree rühren und diese Masse in der Eismaschine etwa 20 bis 30 Minuten gefrieren lassen.
Tipp Die Eiscreme am besten sofort genießen. Oder in einer Gefrierbox im Tiefkühler aufbewahren. Zum Servieren mit Erdbeeren garnieren.

So könnt ihr Eis selber machen - auch ohne Eismaschine!