VG-Wort Pixel

Farfalle mit Ziegenfrischkäse

Farfalle mit Ziegenfrischkäse
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 530 kcal, Kohlenhydrate: 60 g, Eiweiß: 17 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Fenchelknolle (klein)

Karotte (groß)

EL EL Olivenöl

Milliliter Milliliter Gemüsefond

EL EL Pernod

Milliliter Milliliter Weißwein (oder Brühe mit etwas Zitronensaft)

Gramm Gramm Schlagsahne

Gramm Gramm Ziegenfrischkäse

Salz

Pfeffer ("weiß)

Gramm Gramm Farfalle (Schleifchen-Nudeln)


Zubereitung

  1. Fenchel halbieren und den harten Strunk herausschneiden. Das Fenchelgrün abschneiden, abspülen, trocken schütteln und hacken. Fenchel abspülen und in dünne Scheiben schneiden. Die Möhre schälen, quer halbieren und in Scheiben schneiden. Gemüse im heißen Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze etwa 3 Minuten dünsten. Gemüsefond, Pernod und Wein dazugeben und 5 Minuten schmoren. Sahne und Ziegenfrischkäse unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Nudeln in sprudelnd kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen, abgießen und sofort mit der Soße vermischen. Das Fenchelgrün hacken und über die Nudeln geben.
Tipp Dazu: frisch geriebener Pecorino-Käse.

Rezepte mit Fenchel auf BRIGITTE.de

Mehr Rezepte