Feine Bandnudeln mit Tomaten und Camembert

Ähnlich lecker
NudelnTomaten-RezepteCamembert RezepteKäse RezeptePasta
Zutaten
für Portionen
  • 300 Gramm Tomate
  • 2 Schalotten
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL brauner Zucker
  • 200 Gramm Bandnudeln (fein, z.B. Bavette von Barilla)
  • Salz
  • 1 Zitrone
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Minzblätter (nach Geschmack)
  • 100 Gramm Camembert (Schaf-, Ziegen- oder Kuhmilch)
  • 2 Stängel Rucola (zum Verzieren)
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen und häuten. Tomaten vierteln, dabei die Kerne entfernen. Schalotten abziehen und in feine Würfel schneiden. Im heißen Öl glasig dünsten. Zerdrückten Knoblauch und Tomaten zufügen und bei großer Hitze andünsten. Mit braunem Zucker bestreuen und beiseite stellen. Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen. Tomatensoße nochmals erhitzen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Fein geschnittene Minzblätter unterrühren. Mit den abgetropften heißen Nudeln und Camembertwürfeln vermischen. Eventuell noch etwas Nudelkochwasser zugießen. Auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit etwas Rauke verzieren.
Weitere Rezepte
Pasta Rezepte

Noch mehr Rezepte