VG-Wort Pixel

feiner Käsekuchen

feiner Käsekuchen
Foto: rainbow33 / Shutterstock
Fertig in 1 Stunde 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Vegetarisch

Zutaten

Für
1
Kuchen

Mürbeteig

Gramm Gramm Mehl

Gramm Gramm Butter

Gramm Gramm Zucker

Ei

TL TL Backpulver

Füllung

Gramm Gramm Magerquark

Gramm Gramm Zucker

Ei

Eigelbe

Päckchen Päckchen Vanillezucker

Tasse Tassen Öl

Päckchen Päckchen Vanillepuddingpulver

Becher Becher Schlagsahne

Guß

Eiweiße

Gramm Gramm Zucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mürbeteig:

  2. alle Zutaten zu einem glatten Mürbeteig verarbeiten, Springform ( 28cm) einfetten, mit dem Teig auskleiden und auch einen hohen Rand formen.
  3. Füllung:

  4. alle Zutaten in eine Rührschüssel geben, auf hoher Stufe zu einer geschmeidigenMasse durchrühren, auf den Mürbeteig füllen.
  5. Bei 200 Grad 50 Minuten backen
  6. Kurz vor Ende der Backzeit den Guß zubereiten:
  7. Eiweiß zu Schnee schlagen, 3 El Zucker zugeben, kurz durchrühren.
  8. Nach der 5o minütigen Backzeit den Kuchen kurz herausziehen, den Eischnee darauf verteilen und nochmals10 minuten weiterbacken, anschliessend ausschalten und noch 10 minuten im Ofen ruhen lassen.
  9. Der Kuchen schmeckt am besten wenn er 1 Tag im Kühlschrank gestanden hat, außerdem bilden sich dann auch (wenn er zugedeckelt war) wunderschöne "Zuckerkügelchen "obendrauf.
Tipp Gelingt immer!!! Kann auch in abgespeckter Form gebacken werden ,mit weniger Öl , dafür mehr Quark oder so

Mehr Rezepte