Feldsalat mit Äpfeln und Camembert

Zutaten

Portionen

  • 200 Gramm Feldsalat
  • 1,5 Bio-Zitronen
  • 2 Äpfel
  • 250 Gramm Camembert (nicht zu reif)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Prise Zucker
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 2 EL Walnussöl
  • 50 Gramm Walnüsse
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

0 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Den Feldsalat verlesen, waschen und trocken schleudern. Die Zitronen heiß abspülen und die Schale der Zitronenhälfte dünn abreiben. Zitronen auspressen. Die Äpfel abspülen, achteln und das Kerngehäuse entfernen. Die Achtel erst in Spalten, dann quer in dünne Stücke schneiden und sofort mit 4 EL Zitronensaft mischen. Den Camembert in kleine Stücke schneiden. Alle Salatzutaten in einer Schüssel mischen. Zitronenschale, restlichen Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Die beiden Ölsorten unterrühren und mit dem Salat vermischen. Die Walnusskerne grob hacken und auf den Salat geben.

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!