VG-Wort Pixel

Feldsalat mit Linsen und Schafkäse

Feldsalat mit Linsen und Schafkäse
Foto: Thomas Neckermann
Wintersalat mit mediterraner Note, der dank ordentlich Eiweiß richtig satt macht.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 660 kcal, Kohlenhydrate: 27 g, Eiweiß: 28 g, Fett: 49 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Gramm Gramm Feldsalat

Gramm Gramm rote Linsen

Salz

Gramm Gramm Pistazien (geröstet; in den Schalen)

Apfel

EL EL Weißweinessig

EL EL Olivenöl

TL TL Honig

Pfeffer (frisch gemahlen)

Zweig Zweige Rosmarin

Knoblauchzehe

Gramm Gramm Grillkäse


Zubereitung

  1. Feldsalat verlesen, putzen, abspülen und gut abtropfen lassen. Linsen in schwach kochendem Wasser 8-10 Minuten bissfest kochen. In der letzten Minute das Wasser salzen. Linsen in einem Sieb abtropfen lassen. Pistazienkerne aus den Schalen lösen und hacken.
  2. Die Apfelhälfte eventuell schälen, dann vierteln, entkernen und fein würfeln. Apfelwürfel, Essig, 3 EL Öl, Honig, Salz und Pfeffer mischen.
  3. Rosmarin abspülen, trocken schütteln und die Nadeln abzupfen. Knoblauch auf der Arbeitsfläche andrücken. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen, Käse darin mit Rosmarin und Knoblauch von beiden Seiten scharf und knusprig braten.
  4. Feldsalat und Linsen mischen, mit dem Käse anrichten. Mit der Apfelvinaigrette beträufeln, die Pistazien darüberstreuen und servieren.
Tipp Mehr schnelle Rezepte

Mehr Rezepte