Feldsalat mit marinierten Tortelloni

Dank Avocado und Käsetortellini macht dieser schnelle Salat gut satt. Süßsäuerliche Cranberries sorgen für einen spannenden geschmacklichen Akzent.

Ähnlich lecker
FeldsalatTortelloni RezeptePastaNudelnNudelsalatSalat-RezepteTortellinisalat RezepteMittagessenKalorienarme Rezepte
Zutaten
für Portion
  • 60 Gramm Tortelloni (frisch aus der Kühltheke)
  • Salz
  • 3 EL Dickmilch (1,5 % Fett)
  • 1 Limette
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0,5 TL Dill
  • 0,5 TL Minze
  • Pfeffer (grob)
  • 2 Selleriestangen
  • 0,5 Avocados (70 g)
  • 50 Gramm Feldsalat
  • 1 EL Cranberry
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Tortelloni nach Packungsanweisung kochen. 2 EL Kochwasser, Dickmilch, 2 EL Limettensaft, zerdrückte Knoblauchzehe, Dill, Minze, Salz und Pfeffer verrühren und über die abgetropften Tortelloni träufeln.
  2. Sellerie in feine Ringe schneiden. Avocado in Scheiben schneiden und mit 1 EL Limettensaft beträufeln. Feldsalat auf einem Teller mit Avocado, Sellerie und Tortelloni mit Marinade anrichten und mit Cranberries bestreuen.
Tipp!

Mehr Tortellini-Rezepte findet ihr bei uns.

Weitere Rezepte
Salat RezeptePasta Rezepte

Noch mehr Rezepte