VG-Wort Pixel

Fenchel-Frischkäse-Frittata mit Salsa

Fenchel-Frischkäse-Frittata mit Salsa
Foto: Marie-Therese Cramer
Die vegetarische Fenchel-Frischkäse-Frittata mit Salsa kommt aus dem BRIGITTE Balance Konzept und ist ein tolles Blitzrezept: Ihr braucht nur 30 Minuten!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Diät-Rezept, Gut vorzubereiten, Low Carb, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 420 kcal, Kohlenhydrate: 19 g, Eiweiß: 33 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Bio-Ei (siehe Warenkunde)

Salz

Cayennepfeffer

Fenchelknolle (à 250 g)

rote Zwiebel

Knoblauchzehe

EL EL Olivenöl

Gramm Gramm Frischkäse (körnig)

Gramm Gramm rote Paprika (geröstet, Glas)

Tomate

Chilischote

Gramm Gramm Bio-Salatgurke

EL EL Limettensaft

EL EL Rotweinessig

Pfeffer (frisch gemahlen)

Blatt Blätter Basilikum


Zubereitung

  1. Backofen auf 200 Grad, Umluft 180 Grad, Gas Stufe 4 vorheizen.
  2. Eier, 80 ml Wasser, Salz, Cayenne verquirlen. Fenchel putzen, in feine Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch abziehen, fein würfeln.
  3. Öl in einer beschichteten ofenfesten Pfanne (Ø 24 cm) erhitzen. Fenchel, Zwiebel und Knoblauch 3–4 Minuten braten. Frischkäse als Kleckse daraufsetzen. Eimischung darübergießen, 3 Minuten fest werden lassen. Im Ofen auf mittlerer Schiene etwa 10 Minuten backen. Paprika abtropfen, fein würfeln.
  4. Tomaten, Chili, Gurke putzen, abspülen, fein würfeln. Mit Limettensaft, Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Basilikum kleiner zupfen, unterrühren. Alles anrichten.
Warenkunde Von wegen Cholesterin-Bombe: Eier liefern zwar viel Cholesterin – aber auch Lecithin, das die Aufnahme im Körper hemmt.

Dieses Rezept ist in Heft 20/2019 erschienen.


Mehr Rezepte