VG-Wort Pixel

Fenchel-Orangen-Suppe mit Lachskrusteln

Diaet _2014 Suppen Fenchelsuppe.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Besonders gut passt Fenchel zu Orangen - eine klassische Kombination. Ein Rezept für eine Suppe mit Fenchel und Orangen darf deshalb in unserer Sammlung nicht fehlen.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich, Kalorienarm, Low Carb, Diät-Rezept, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 365 kcal, Kohlenhydrate: 33 g, Eiweiß: 29 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
2
Portionen
1

Fenchelknolle (250 g)

75

Gramm Gramm Zwiebeln

500

Milliliter Milliliter Fischfond

1

Dose Dosen Cannellini Bohnen (240 g)

0.5

TL TL Thymianblätter (frisch oder gerebelt)

0.5

TL TL Fenchelsamen

0.5

TL TL Pfefferkörner

Meersalz

160

Gramm Gramm Wildlachsfilets (ohne Haut aus nachhaltigem Fischfang; z. B. MSC)

1

EL EL Zitronensaft

50

Gramm Gramm Pumpernickel

1

Bio-Orange

1

EL EL Olivenöl


Zubereitung

  1. Fenchelknolle und Zwiebeln in kleine Stücke schneiden. Fischfond, Gemüse, abgetropfte Bohnen
und Gewürze aufkochen und 10-12 Minuten zugedeckt kochen.
  2. Fisch abspülen, trocken tupfen, würfeln und mit Zitronensaft marinieren. Pumpernickel grob zerbröseln.
  3. Die Suppe pürieren. Orangenschale abreiben. Orangensaft auspressen. Orangensaft zugeben und die Suppe mit Gewürzen und abgeriebener Orangenschale abschmecken.
  4. Eine beschichtete Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fischwürfel trocken tupfen und salzen. Fischwürfel und Pumpernickel in heißem Olivenöl unter Rühren 2-3 Minuten braten.
  5. Suppe mit Fischkrusteln anrichten und mit Thymian bestreuen.
Tipp Dieses Gericht hat 13 g Ballaststoffe pro Portion.