VG-Wort Pixel

Fenchelsalat mit Birne und Datteln

Fenchelsalat mit Birne und Datteln
Foto: Thomas Neckermann
Fenchel und Frucht sind gute Partner, das beweist auch dieser Salat. Angemacht wird er mit einer milden Joghurtsoße, der gemahlener Kreuzkümmel das gewisse Etwas verleiht.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 275 kcal, Kohlenhydrate: 35 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Für die Sauce

Gramm Gramm Sahnejoghurt (oder griechischer Joghurt)

EL EL Weißweinessig (mild)

EL EL Orangensaft

Salz

Kreuzkümmel (gemahlen; Kumin)

Für den Salat

Gramm Gramm Fenchelknolle

Stiel Stiele Staudensellerie

Dattel

Birne (groß und reif)

EL EL Granatapfel (die Kerne, ausgelöst)


Zubereitung

  1. Für die Sauce:

  2. Joghurt, Essig und Orangensaft verrühren und mit Salz und Kreuzkümmel würzig abschmecken.
  3. Für den Salat:

  4. Fenchel putzen, abspülen, vierteln und den harten Mittelstrunk herausschneiden. Fenchel auf einem Gemüsehobel in sehr dünne Scheiben hobeln.
  5. Staudensellerie putzen und eventuell die Fäden abziehen. Sellerie abspülen und in dünne Scheiben schneiden. Datteln entkernen und in Stücke schneiden. Birne abspülen, eventuell schälen und vierteln. Birnenviertel entkernen und das Fruchtfleisch in Spalten schneiden.
  6. Alle Salatzutaten auf 2 Tellern anrichten und eventuell mit dem Selleriegrün dekorieren. Die Joghurtsoße mit etwas Kreuzkümmel bestreuen und dazu reichen.
Tipp Dazu: Fladenbrot

Mehr schnelle Rezepte

Mehr Rezepte