VG-Wort Pixel

Fenchelsalat mit Hühnerspießchen

Fenchelsalat mit Hühnerspießchen
Foto: Georgio Scarlini
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol

Pro Portion

Energie: 330 kcal, Kohlenhydrate: 27 g, Eiweiß: 19 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Fenchelknolle (etwa 300 g)

4

Stange Stangen Staudensellerie

Salz

150

Gramm Gramm Trockenpflaumen (weich ohne Stein)

125

Milliliter Milliliter Apfelsaft

3

EL EL Apfelessig

4

EL EL Sonnenblumenöl

Pfeffer (frisch gemahlen)

1

EL EL Pinienkerne

1

Hähnchenbrustfilet (etwa 250 g)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Fenchel putzen und in Stücke schneiden. Staudensellerie putzen, abspülen und in Scheiben schneiden. Das Gemüse in kochendes Salzwasser geben und einmal aufkochen. Auf ein Sieb geben und abtropfen lassen. Pflaumen im Apfelsaft einweichen. Essig und 3 EL Öl verrühren. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und über das Gemüse geben. Etwa 30 Minuten durchziehen lassen.
  2. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Herausnehmen. Hähnchenfleisch schräg in Scheiben schneiden und mit dem Handballen flach drücken. Im restlichen Öl 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und eventuell auf Holzspieße stecken. Pflaumen in Streifen schneiden und  mit dem Saft zum Gemüse geben. Den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pinienkerne darüberstreuen. Die warmen Fleischspieße auf dem Salat anrichten.
Tipp Bei uns findet ihr viele weitere Hähnchen-Rezepte.