VG-Wort Pixel

Fenchelsalat mit Korinthen

Fenchelsalat mit Korinthen
Foto: Thomas Neckermann
Ohne Schnickschnack, und doch raffiniert: Der Fenchelsalat bekommt das gewisse Etwas durch zwei Esslöffel Korinthen in der Soße.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 95 kcal, Kohlenhydrate: 7 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 5 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Fenchelknolle (à 300 g)

Salz

Für das Dressing:

TL TL Senf (mittelscharf)

EL EL Obstessig

Zucker

EL EL Rapskernöl

EL EL Korinthen


Zubereitung

  1. Fenchel abpülen, putzen und etwas von dem zarten Grün aufheben. Knollen halbieren, den harten Strunk herausschneiden und die Fenchelhälften in feine Scheiben schneiden. In kochendes Salzwasser geben, einmal aufkochen, in ein Sieb gießen (etwa 60 ml Kochwasser aufheben), kalt abspülen und abkühlen lassen.
  2. Für das Dressing:

  3. Senf, Essig, Zucker und Salz verrühren. Öl in feinem Strahl dazugießen und mit einer Gabel unterschlagen. 60 ml Fenchelwasser unterrühren. Korinthen heiß abspülen und abropfen lassen. Fenchelgrün fein hacken und zusammen mit den Korinthen unter die Fenchelscheiben rühren. Fenchel und Dressing mischen und abgedeckt kurz ziehen lassen.
Tipp

Mehr Rezepte