Feta-Kartoffeln mit Bio-Wurzeln

Feta-Kartoffeln_mit_Bio-Wurzeln.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Diät-Rezept, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 440 kcal, Kohlenhydrate: 50 g, Eiweiß: 19 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
1
Portion

Bio-Kartoffeln (gekocht (200 g) oder 1 vorgegarte Backkartoffel aus dem Kühlregal)

Gramm Gramm Feta

Bio-Zitrone

Salz

Pfeffer (weiß)

EL EL Schnittlauchhalme (in Röllchen geschnitten, frisch oder TK)

Gramm Gramm Bio-Karotten

Schalotten (oder 1 Zwiebel)

Knoblauchzehe

Milliliter Milliliter Karottensaft

Prise Prisen Kurkuma

Prise Prisen Kümmel

Prise Prisen Koriander

TL TL Tomatenmark

EL EL Sonnenblumenkerne (Topping)

EL EL Dickmilch (oder Naturjoghurt - 1,5 % Fett)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Backofengrill vorheizen. Kartoffeln der Länge nach halbieren und mit einem Löffel aushöhlen. Kartoffelmasse und Käse grob hacken und mit abgeriebener Zitronenschale, Salz und Pfeffer würzen. Schnittlauch unterheben und Mischung in die Kartoffeln füllen.
  2. Möhrenstifte, Schalottenwürfel und zerdrückten Knoblauch mit Karottensaft, Kurkuma, Kümmel, Koriander, Salz, Tomatenmark und 50 ml Wasser aufkochen und etwa 8 Minuten offen schmoren. Dickmilch unterrühren und Möhren mit Salz und Zitronensaft abschmecken.
  3. Gefüllte Kartoffeln unterm Grill goldbraun überbacken, zu den Möhren anrichten und mit gerösteten Sonnenblumenkernen bestreuen.