Feurige Ente

Rezeptbuch
Foto: Shutterstock
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 2 Stunden

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol

Zutaten

Für
4
Portionen

Zutaten

Stück Stück Enten (jung, ca. 1800g)

TL TL Wacholderbeeren

Salz

TL TL Pfeffer (Körner)

Stück Stück Orangen (unbehandelt)

EL EL Öl

EL EL Honig

Stück Stück Knoblauchzehen

Stück Stück Chilis

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Backofen auf 200° vor heizen (Heißluft). Die Ente innen und außen waschen und trocken tupfen.
  2. Wacholderbeeren, Chilischoten und Pfeffer im Mörser fein zerstoßen, den Abrieb einer Orange eine priese Salz die fein gehackten Knoblauchzehen hinzugeben und mit etwas (je ein TL) Orangensaft Honig und Öl glatt rühren.
  3. Die Ente innen und außen mit der Würzpaste einreiben und in den Ofen geben.
  4. Den restlichen Orangensaft mit dem übrigen Honig und Öl mischen.
  5. Nach ca 30 min. den Ofen auf 160° zurückschalten und die Ente mit dem Orangensaft bestreichen.
  6. Diesen Vorgang alle 20 min. wiederholen.
  7. Nach einer Gesamtgarzeit von 1 1/2 h ist die Ente fertig
  8. Gut eignen sich Klöße und Blaukraut als Beilagen.