Fisch-Rezepte: Gesund und lecker

Aus Fisch lässt sich so viel mehr zubereiten als Fischfilet oder Fisch-Burger – hier findet ihr leckere Fisch-Rezepte mit Matjes, Lachs, Kabeljau & Co.

Lieblinge der Redaktion


Klassische Fisch-Rezepte


Einfache Fisch-Rezepte


Fisch-Rezepte für den Sommer


Kochschule


Tipps für Fisch


Vorspeisen mit Fisch


Fischfilet


Fisch-Rezepte aus dem Ofen


Gebratener Fisch


Fisch grillen


Beilagen zu Fisch


Meeresfrüchte


Sushi


Fisch-Rezepte für jeden Geschmack

Fisch ist gesund! Frisches Lachsfilet enthält beispielsweise gesunde Omega-3-Fettsäuren, Selen, jede Menge Vitamine, Jod und natürlich ist Fisch auch eine sehr gute Eiweißquelle. Kein Wunder also, dass Rezepte mit Fisch ein- bis zweimal pro Woche verzehrt werden sollten. 
Bei der Auswahl der vielen Gerichte ist mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas dabei: Vom klassischen Fischfilet über einen exquisiten Ofenzander mit Granatapfel-Reis bis hin zum Fischgratin lassen sich für jede Gelegenheit Rezepte finden, die lecker sind und mit denen ihr euch gesund ernährt. Und da Fisch der perfekte Eiweißlieferant ist und so gut wie keine Kohlenhydrate enthält, sind Fisch-Rezepte sogar low carb und demnach für eine kohlenhydratarme Ernährung geeignet.
Fisch: Die Köstlichkeit aus dem Wasser
Forelle mit Kräutern gegrillt, Kabeljau mit Apfel-Crisp und Piperade, Wirsing-Lasagne mit Lachs oder Matjes nach Hausfrauenart – ihr wählt geschmacklich euren liebsten Fisch aus und wir haben die passenden Rezepte dazu. Außerdem haben wir für euch Gerichte passend zu den Jahreszeiten zusammengestellt: Im Sommer gesellt sich köstliches Gemüse zum Fischfilet während im Sommer die Dorade mit einem leckeren Blaubeer-Linsen-Salat kombiniert wird. Im Herbst verarbeiten wir den Lachs in einer deftigen Kürbis-Tajine, wohingegen im Winter das Fischfilet mit Kohl und Rüben zum Hochgenuss wird.
Fisch: Darauf sollte man beim Kauf achten
Am besten wird Fisch frisch gekauft und direkt verarbeitet. Tiefkühlfisch ist jedoch auch eine gute Alternative. Durch den schockgefrorenen Zustand bleiben die Nährstoffe und Vitamine größtenteils erhalten. Zusätzlich gilt es, auf Qualitätssiegel zu achten. Auch Zertifikate sind ein wichtiges Kriterium: Das MSC-Logo zum Beispiel gewährleistet, dass die Bestände nicht überfischt werden, Schonzeiten eingehalten werden und die Fischerei generell nachhaltig durchgeführt wird. Allerdings gibt es bereits Bestände, die in der Vergangenheit überfischt wurden und mittlerweile zu den gefährdeten Arten zählen, wie es beispielsweise bei Aal und Heilbutt der Fall ist. Am besten werden diese Fische aus dem Speiseplan verbannt.
Alle Fischfans kommen hier auf ihre Kosten! Wir haben euch die leckersten Rezepte mit Fisch zusammengestellt: Hier findet ihr einfache Gerichte, die in ein paar Minuten fertig sind, Vorspeisen, echte Fischklassiker sowie Rezepte aus dem Ofen und für den Grill. Wir wünschen guten Appetit!