VG-Wort Pixel

Fleischbällchen in Tomatensoße

hackbaellchen-in-tomatensosse-gr.jpg
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kinderrezept, Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 350 kcal, Kohlenhydrate: 20 g, Eiweiß: 18 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Brötchen (altbacken oder altbackenes Toastbrot)

Gramm Gramm Hackfleisch (gemischtes )

Ei

Gramm Gramm TK-Erbsen (oder Erbsen aus der dose)

Zwiebel

Knoblauchzehen

EL EL Olivenöl

Liter Liter Hühnerbrühe

Pizzatomate (aus der Dose, 400 g)

EL EL Tomatenketchup

Zitrone

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

TL TL Koriander

TL TL Muskat

TL TL Kreuzkümmel

Prise Prisen Zimt (gemahlen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für die Sauce:

  2. Die Zwiebel und eine Knoblauchzehe abziehen und hacken. In einem Esslöffel Öl andünsten, dann die Hühnerbrühe und die Tomaten hinzugeben. 10 Minuten bei kleiner Hitze einkochen lassen und mit Ketchup, Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Für die Fleischbällchen:

  4. Das Brötchen auf einer Küchenreibe zu Semmelbrösel reiben oder fünf Minuten in Wasser einweichen, dann sehr gut ausdrücken und mit den Händen fein zerpflücken. Restliche Knoblauchzehe abziehen und pressen oder sehr fein hacken. Brötchen, Knoblauch, Hack und Ei grob vermischen, mit den Gewürzen, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken und zu einem glatten Teig verkneten.
  5. Den Fleischteig mit angefeuchteten Händen zu kleinen Kugeln formen und im heißen Öl in einer Pfanne rundherum braun braten, das dauert etwa drei Minuten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
  6. Die Erbsen und die Hackbällchen in die Tomatensoße geben und etwa 5 Minuten kochen lassen.
Tipp Dazu schmecken Baguettebrot oder Nudeln.

Die Gewürze sind typisch spanisch - und bei uns im Lebkuchengewürz zu finden. Wer also noch Reste von Weihnachten hat, packt sie einfach ein! Wer keine hat: die Hackbällchen schmecken auch mit Senf und frischen Kräutern statt der Gewürze sehr gut.

Schnelle Küche: Mehr Rezepte furs Ferienhaus