Fleischpflanzerl

Zutaten

Portionen

  • 1 Brötchen (vom Vortag)
  • 1 Zwiebel
  • 3 Zweige Majoran (oder glatte Petersilie)
  • 500 Gramm Hackfleisch (gemischt, halb Schwein, halb Rind)
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Öl (zum Braten)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

1 Bewertung

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Semmel abreiben, in Stücke schneiden und in kaltem Wasser einweichen. Zwiebel abziehen, halbieren und fein würfeln. Kräuter abspülen, trocken schütteln, die Blätter von den Stielen zupfen und fein hacken.
  2. Hackfleisch, ausgedrückte Semmel, Zwiebel, Kräuter, Ei, Salz und Pfeffer mit den Knethaken des Handrührers gut verkneten. Aus dem Fleischteig etwa 5 flache Pflanzerl (Buletten) formen. Wenig Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pflanzerl darin von jeder Seite etwa 4 Minuten braten. Heiß oder kalt servieren.

Tipp!

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!