Focaccia

Focaccia
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 305 kcal, Kohlenhydrate: 45 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
8
Stück

Würfel Würfel Hefe (frisch)

Gramm Gramm Mehl (Type 550)

TL TL Zucker

TL TL Salz (grob)

Milliliter Milliliter Olivenöl

Mehl (für die Arbeitsfläche)

Fett für das Blech

Zweig Zweige Rosmarin


Zubereitung

  1. Die Hefe mit 300 ml lauwarmem Wasser verrühren. Mehl, Zucker und 1 TL Salz in einer Schüssel mischen. Angerührte Hefe und 6 EL Öl zugeben und zuerst mit den Knethaken des Handrührers, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort 4 Stunden gehen lassen.
  2. Teig noch einmal kräftig durchkneten und in 8 Portionen teilen. Jedes Teigstück zu einem Fladen ausrollen. Die Fladen auf gefettete Backbleche legen. Mit dem Fingerknöchel kleine Vertiefungen eindrücken und das restliche Olivenöl darüberträufeln. Mit restlichem Salz und Rosmarinnadeln bestreuen. Fladen 20 Minuten ruhen lassen.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei 240 Grad, Umluft 220 Grad, Gas Stufe 6 etwa 30 Minuten goldbraun backen.