Frittierter Tofu

Ähnlich lecker
Frittieren
Zutaten
für Portionen
  • 250 Gramm Tofu (mittelfest)
  • 2 EL Mirin (süßer Reiswein)
  • 8 EL Sojasauce
  • 4 EL Gemüsebrühe
  • 2 EL Blaufischflocken
  • Öl (zum Frittieren)
  • 6 Schnittlauch (die Halme)
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Tofu trocken tupfen und in Stücke schneiden. Mirin, 2 EL Sojasauce, Brühe und Blaufischflocken aufkochen und durchsieben.
  2. Öl erhitzen (es hat die richtige Temperatur, wenn sich an einem in das heiße Öl getauchten Holzlöffel kleine Bläschen bilden). Tofustücke portionsweise hineingeben, etwa 4 Minuten ausbacken. Mit einer Schaumkelle herausheben und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
  3. Die Sauce mit der restlichen Sojasauce vermengen. Tofuwürfel mit der Sauce anrichten und mit Schnittlauchhalmen belegen.
Tipp!

Dazu: Frisch geraffelter Rettich und fertig marinierter Ingwer

Weitere Rezepte
Japanische RezepteAsiatische RezepteAsiatische Vorspeisen Japanische Vorspeisen

Noch mehr Rezepte

Neuer Inhalt