Fruchtige Tomatensuppe mit Gnocchi

Ähnlich lecker
SuppenTomaten-RezepteEinfache RezepteVorspeisen
Zutaten
für Portionen
  • 2 Dosen Tomate (geschält, à 800 g Einwaage)
  • 1 EL Zucker (braun)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 Milliliter Gemüsebrühe
  • 50 Gramm Tomaten (weiche getrocknete in Öl)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 600 Gramm Gnocchi (fertige aus dem Kühlregal)
  • 3 Stängel Basilikum
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Die Dosentomaten mit der Flüssigkeit und dem braunen Zucker in einen großen Topf geben. Knoblauch schälen und dazupressen. Die Brühe dazugießen und alles etwa 10 Minuten kochen lassen. Die eingelegten Tomaten würfeln und zusammen mit 1-2 EL von dem Öl aus dem Tomatenglas zu der Suppe geben. Alles mit dem Stabmixer fein pürieren. Die Tomatensuppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Die Suppe unter Rühren aufkochen und die Gnocchi in die heiße Suppe geben und etwa 3 Minuten bei kleiner Hitze schwach kochen lassen. Basilikum abspülen, trocken schütteln und die Blätter in feine Streifen schneiden. Die Tomatensuppe mit Basilikum und Pfeffer bestreut servieren.
Tipp!

Wenn die Dosentomaten nur wenig Aroma haben, die Suppe zusätzlich mit etwas Tomatenketchup abschmecken.

Dieses Gericht können Sie vorkochen und aufwärmen: Dafür die Suppe nach dem Pürieren und Abschmecken abkühlen lassen und bis zum nächsten Tag in den Kühlschrank stellen. Zum Servieren die Suppe unter Rühren aufkochen und wie beschrieben mit Gnocchi und Basilikum zubereiten.

Mehr Rezepte zum Vorkochen

Weitere Rezepte
Kartoffel RezepteKinderrezepteFettarme RezepteVegetarische Suppen Rezepte

Noch mehr Rezepte