VG-Wort Pixel

Fruchtiger Nudelsalat mit Mango

Birkel_Fruchtiger_Nudelsalat_mit_Mango.jpg
Foto: Newlat GmbH
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol

Pro Portion

Energie: 434 kcal, Kohlenhydrate: 49 g, Eiweiß: 25 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
4
Portionen
200

Gramm Gramm Fusilli

400

Gramm Gramm Hähnchenbrustfilets

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Currypulver

5

EL EL Olivenöl

1

Mango (reif)

1

rote Zwiebel

1

Lollo Bionda

1

Stück Stück Ingwer (ca. 2 cm)

1

Limette (Saft und Abrieb )

3

EL EL weißer Balsamico-Essig

50

Milliliter Milliliter Orangensaft

1.5

TL TL brauner Zucker

Paprikapulver

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen, in ca. 1x1 cm große Würfel schneiden, mit Salz, Pfeffer, Curry- und Paprikapulver würzen und in 1 EL erhitztem Öl goldbraun braten.
  2. Mango schälen, das Fruchtfleisch in Spalten vom Stein schneiden, dabei 1 Spalte für das Dressing beiseite stellen. Zwiebel abziehen und in Ringe, Mango in kleine Würfel schneiden. Lollo Bionda in Blätter zerteilen, waschen, putzen, einige Blätter beiseite stellen und die übrigen Blätter in feine Streifen schneiden.
  3. Für das Dressing Ingwer schälen, würfeln, mit restlichem Öl, Limettensaft und -abrieb, Balsamicoessig, Orangensaft und Mangospalte pürieren und mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Nudeln, Hähnchenbrustfilet, Mango, Zwiebeln und Lollo Bionda- Streifen mit dem Dressing vermischen. Salatblätter auf einer dekorativen Platte auslegen, den Salat darauf anrichten und servieren.