VG-Wort Pixel

Fusilli mit Löwenzahn, Mandeln und Cheddar

Fussili mit Löwenzahn, Mandeln und Cheddar
Foto: Celia Blum
Die Fusilli mit Löwenzahn, Mandeln und Cheddar sind blitzschnell zubereitet, eiweißreich und ultra lecker! Der cremige Käse ist die perfekte Vollendung.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 955 kcal, Kohlenhydrate: 86 g, Eiweiß: 36 g, Fett: 48 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Gramm Gramm Löwenzahn

Radieschen

Bio-Zitrone

Schalotte

Gramm Gramm Fusilli (aus grünen Erbsen)

Salz

EL EL Öl (nneutral)

Gramm Gramm Mandeln (ungeschält)

Kokosblütenzucker

frisch gemahlener Pfeffer

Milliliter Milliliter Weißwein (trocken)

Gramm Gramm Butter

EL EL Olivenöl

Gramm Gramm Cheddar


Zubereitung

  1. Löwenzahn putzen, dabei den Strunk entfernen. Blätter verlesen, abspülen, trocken schleudern. Die feinen hellgrünen Blätter etwas kleiner zupfen und beiseitestellen. Radieschen putzen, dabei etwas Grün dran lassen. Radieschen abspülen, halbieren. Zitrone heiß abspülen, trocken tupfen, die Schale fein reiben und den Saft auspressen. Schalotte fein würfeln.
  2. Fusilli nach Packungsangabe in reichlich kochendem Salzwasser bissfest kochen.
  3. 1 El neutrales Öl in einer Pfanne erhitzen. Die groben dunklen Löwenzahnblätter, Mandeln und Radieschen darin bei großer Hitze 2 Minuten braten. 2 El Zitronensaft zufügen und mit Salz, Kokosblütenzucker und Pfeffer abschmecken. Aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller abgedeckt beiseitestellen.
  4. Restliches neutrales Öl (1 El) in der Pfanne erhitzen, Schalottenwürfel darin bei mittlerer Hitze 3 Minuten dünsten. Zitronenschale zugeben, den Wein zugießen und einkochen lassen.
  5. Nudeln abgießen und abtropfen lassen, dabei 50 ml Nudelwasser auffangen. Fusilli und Nudelwasser in die Pfanne zur Schalotte geben, erneut aufkochen. Butter nach und nach in den kochenden Fond geben, dabei kräftig rühren, bis die Soße etwas bindet. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Löwenzahnmischung in die Pfanne zu den Nudeln geben und unterheben. Fusilli auf Teller geben. Helle Löwenzahnblätter und Olivenöl mischen. Cheddar fein hobeln. Löwenzahn und etwas Cheddar über die Pasta streuen, restlichen Cheddar extra dazureichen.

Dieses Rezept ist in Heft 14/2021 erschienen.