VG-Wort Pixel

Garnelen-Artischocken-Spieße mit Brombeer-Vinaigrette

Garnelen-Artischocken-Spieße mit Brombeer-Vinaigrette
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 75 kcal, Kohlenhydrate: 1 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 6 g

Zutaten

Für
12
Stück

Artischockenherzen (aus der Dose)

Garnelen (kleine, mariniert)

Zweig Zweige Rosmarin

Gramm Gramm Brombeeren

EL EL Himbeeressig

EL EL Rapskernöl

Meersalz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Zucker (evtl. zum Abschmecken)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Artischocken abtropfen lassen und halbieren. Garnelen und Artischockenhälften abwechselnd auf 12 Holzspieße stecken. Rosmarin abspülen und die Nadeln fein hacken. Brombeeren mit einer Gabel etwas zerdrücken. Brombeeren, Rosmarin, Essig und Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eventuell mit einer Prise Zucker abschmecken. Die Spieße auf Teller legen, mit der Brombeer- Vinaigrette beträufeln und servieren.
Tipp Garnelen: Die besten Rezepte auf BRIGITTE.de