Garnelen-Chili mit Spinat-Reis

Ähnlich lecker
GarnelenChili RezepteSpinat-RezepteReis-Rezepte
Zutaten
für Portion
  • 30 Gramm Parboiled Reis (oder Naturreis)
  • Salz
  • 125 Gramm TK-Blattspinat
  • 1 Schalotte
  • 0,5 Chilis
  • 50 Milliliter Soja Cuisine
  • 150 Milliliter Fischfond
  • 1 TL Currypaste (gelb)
  • 2 TL Thai Fischsauce
  • 0,5 Limetten
  • 1 TL Zucker
  • 100 Gramm Tiefseegarnele (z. B. „TK-Pacific- Prawns“ von Costa)
  • 75 Gramm Ananas
  • 1 Handvoll Korianderblätter (oder Schnittlauch)
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Den Reis in Salzwasser kochen. 4 Minuten vor Ende der Garzeit Spinat zugeben.
  2. Schalotten und Chili hacken. Soja Cuisine, Fischfond und Currypaste aufkochen. Fischsoße, Limettensaft und Zucker zufügen und 1 Minute kochen.
  3. Garnelen und Ananasstücke zufügen und 2-3 Minuten bei kleiner Hitze garen. Schalotten und Chili unterrühren. Garnelen-Chili mit Koriander und Spinat-Reis anrichten.
Weitere Rezepte
Asiatische Rezepte

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!