Gebackene Dorade mit Bohnensalat

Zutaten

Portionen

  • 2 Doraden (à etwa 350 g, küchenfertig, aus nachhaltigem Fischfang; z. B. mit MSC-Siegel, )
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • 2 EL Mandelblätter
  • 1 Bund Kerbel (oder glatte Petersilie)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 250 Gramm Bohnen
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

0 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 Grad, Umluft 180 Grad, Gas Stufe 4 vorheizen. Doraden von innen und außen abspülen, trocken tupfen und die Haut mehrmals einschneiden. Petersilie abspülen, in die Bauchöffnung der Doraden stecken. Die Fische auf ein Backblech legen, mit 1 EL Olivenöl beträufeln und salzen. Blech auf der mittleren Schiene im Backofen einschieben. Etwa 15-20 Minuten backen.
  2. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Kerbel abspülen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Kerbel, restliches Öl, 1-2 EL Wasser, Zitronensaft und Salz mit dem Stabmixer pürieren. Bohnen putzen, abspülen und in Salzwasser 8 Minuten kochen. Abgießen, mit Kerbelöl und Mandeln mischen. Bohnensalat und Doraden servieren.

Tipp!

Dazu passt Baguette.

Mehr schnelle Rezepte

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

gebackene-dorade-mit-bohnensalat.jpg
Gebackene Dorade mit Bohnensalat

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden