Gebackene Pilzbrote - Crostini

Zutaten

Portionen

  • 20 Gramm getrocknete Steinpilze (getrocknet)
  • 500 Gramm Champignon
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 TL Aceto Balsamico
  • 1 Bund glatte Petersilie (glatt)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 16 Scheiben italienisches Brot (oder Weißbrot)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

0 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Getrocknete Steinpilze in 100 ml lauwarmem Wasser 20 Minuten einweichen.
  2. Inzwischen Champignons putzen und in feine Scheiben schneiden. Knoblauch abziehen und fein hacken.
  3. Steinpilze herausnehmen und das Einweichwasser durch eine Filtertüte gießen. Steinpilze klein schneiden.
  4. Champignons im heißen Öl anbraten. Balsamessig zugießen und verdampfen lassen. Steinpilze, Einweichwasser und Knoblauch dazugeben und etwa zwei Minuten in der offenen Pfanne einkochen lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist.
  5. Petersilie abspülen, trocken schütteln, fein hacken und unter die Pilze mischen. Pilze mit Salz und Pfeffer abschmecken. Brotscheiben unter dem Grill oder im Toaster rösten und die Pilzmasse daraufgeben. Noch warm servieren.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!