VG-Wort Pixel

Gebrannte Mandeln aus dem Thermomix ®

Brigitte
Gebrannte Mandeln Thermomix®
Foto: Sarah Biesinger / Shutterstock
Weihnachtsmarkt-Feeling für zu Hause: Mit den Gebrannten Mandeln aus dem Thermomix ® zaubern wir im Handumdrehen die leckere Süßigkeit ganz easy in der eigenen Küche. 
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Klassiker, Schnell, Vegan

Zutaten

Für
1
Portion

Gramm Gramm Zucker

TL TL Zimtpulver

Gramm Gramm Mandeln

Gramm Gramm Wasser

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zucker mit dem Zimt in den Mixtopf geben und 10 Sek. | Stufe 10 pulverisieren. Mandeln hinzufügen und 6 Min. | Varoma® | Linkslauf | Sanftrührstufe erhitzen. Ein Blech mit Backpapier auslegen und den Ofen auf 160 °C Umluft vorheizen.
  2. Wasser durch die Deckelöffnung zugeben und mit aufgesetztem Messbecher weitere 10 Min. | Varoma® | Linkslauf | Sanftrührstufe erhitzen.
  3. Mandeln auf dem Blech verteilen und im Ofen etwa 15 Min. backen. Auf dem Blech auskühlen lassen.
Tipp 1. Wenn der Zucker nicht so gut an den Mandeln haften bleibt, kannst du einfach einen Esslöffel Wasser zugeben und die Mandeln wie in Schritt zwei erklärt erneut erhitzen. 
2. Während die Mandeln im Backofen sind, kannst du etwa 200 ml Milch in den Mixtopf geben und 1 Min. | 50°C | Stufe 5 erwärmen. So gelangt die restliche Zucker-Zimt-Mischung in deine Milch und du erhälst eine leckere Weihnachtsmilch.