VG-Wort Pixel

Gefüllte Balsamico-Tomaten

Gefüllte_Balsamico-Tomaten.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Die Tomaten werden in dicke Scheiben geschnitten und mit Brie-Scheiben aufgetürmt. Eine würzige Vinaigrette dazu – und fertig sind die dekorativen Tomaten-Brie-Türmchen.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, Diät-Rezept, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 350 kcal, Kohlenhydrate: 29 g, Eiweiß: 23 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
1
Portion

Schalotte (oder 0,5 Zwiebel)

EL EL Aceto Balsamico

EL EL Naturjoghurt (1,5 % Fett)

TL TL Honig (flüssig)

Prise Prisen Madras

Salz

Pfeffer (weiß)

Stängel Stängel Kerbel (und Basilikum)

Tomaten (reif, 200 g)

Gramm Gramm Brie (12 g Fett)

EL EL 3-Kerne-Mix


Zubereitung

  1. Schalottenwürfel, Balsamessig, Joghurt, Honig, Curry, Salz und Pfeffer verrühren. Kräuter fein hacken. Tomaten in dicke Scheiben schneiden und mit etwas Balsamcreme beträufeln. Mit "3-Kerne-Mix" und Kräutern bestreuen. Briescheiben dazu geben (oder Tomaten- und Briescheiben stapeln) und mit restlicher Creme und ein paar Kräuterblättchen anrichten.
Tipp Dazu: 3 "Knäckis mit Dinkel und Meersalz"