VG-Wort Pixel

Gefüllte Balsamico-Tomaten

Gefüllte_Balsamico-Tomaten.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Die Tomaten werden in dicke Scheiben geschnitten und mit Brie-Scheiben aufgetürmt. Eine würzige Vinaigrette dazu – und fertig sind die dekorativen Tomaten-Brie-Türmchen.
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, Diät-Rezept, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 350 kcal, Kohlenhydrate: 29 g, Eiweiß: 23 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
1
Portion

Schalotte (oder 0,5 Zwiebel)

EL EL Aceto Balsamico

EL EL Naturjoghurts (1,5 % Fett)

TL TL Honig (flüssig)

Prise Prisen Madras

Salz

Pfeffer (weiß)

Stängel Stängel Kerbel (und Basilikum)

Tomaten (reif, 200 g)

Gramm Gramm Brie (12 g Fett)

EL EL 3-Kerne-Mix

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Schalottenwürfel, Balsamessig, Joghurt, Honig, Curry, Salz und Pfeffer verrühren. Kräuter fein hacken. Tomaten in dicke Scheiben schneiden und mit etwas Balsamcreme beträufeln. Mit "3-Kerne-Mix" und Kräutern bestreuen. Briescheiben dazu geben (oder Tomaten- und Briescheiben stapeln) und mit restlicher Creme und ein paar Kräuterblättchen anrichten.
Tipp Dazu: 3 "Knäckis mit Dinkel und Meersalz" 

Mehr Rezepte