VG-Wort Pixel

Gefüllte Eier mit Basilikumcreme und Senfcreme

Gefüllte Eier mit Basilikumcreme und Senfcreme
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 160 kcal, Kohlenhydrate: 1 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
10
Portionen

Eier

Basilikumcreme:

Stängel Stängel Basilikum

EL EL Crème fraîche

EL EL Mayonnaise

Limette

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Senfcreme:

EL EL Walnüsse

EL EL Crème fraîche

EL EL Mayonnaise

EL EL Senf (körnig)

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)


Zubereitung

  1. Die Eier in Wasser in 10 Minuten hart kochen. Abkühlen lassen, schälen und längs halbieren.
  2. Für die Basilikumcreme:

  3. Das Eigelb von 5 Eiern herauslösen. Basilikum abspülen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden. Die zerdrückten Eigelb, Crème fraîche, Mayonnaise, Basilikum und abgeriebene Limettenschale verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Für die Senfcreme:

  5. Das Eigelb von 5 Eiern herauslösen. Walnusskerne fein hacken. Die zerdrückten Eigelb, Crème fraîche, Mayonnaise, Senf und Walnüsse verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Cremes nacheinander in Spritzbeutel mit großer glatter Lochtülle füllen und jeweils in die Eihälften spritzen oder mit zwei Teelöffel einfüllen.
Tipp Die Eier sind prima für ein Buffet oder auf frischem Blattsalat als Vorspeise.

Hier findet ihr unser Rezept für Russische Eier.